Suche

Antivirus - Virenscanner - Anti-Malware

Sind sie wirklich geschützt?

Im schlechtesten Falle haben sie einen Gratis Virenkiller oder sie fühlen sich geschützt da sie von Microsoft den Virenschutz installiert haben.

Dieser "Schutz" lässt sie wohl nur gut schlafen bis sie dies hier gelesen haben. Denn nun wissen sie. Sie sind NICHT geschützt!

Hier finden sie den letzten Virenkiller Vergleich.

http://www.virusbtn.com/vb100/latest_comparative/index

Der Unterschied zwischen AVG, AVAST, Avira Free und Avira Pro, ESET, Bitefender sind ca. 200 Viren pro Tag!

Microsoft System Center ist genauso viel Virenkiller wie ein Corny Müsliriegel gesund ist.

Wenn sie sich den Vergleich genau angesehen haben und zufällig Kaspersky nutzen werden sie sich fragen warum dieser nicht wie in ihrer lieblings Zeitschrift Nr1 ist!?
Der Grund ist ganz einfach. Kaspersky kann bei vb100 keine Werbung schalten.
Vor vielen Jahren schaltete GData viel Werbung was zur Folge hatte das diese bei jedem Test den ersten Platz erreichten. Jetzt macht das selbe Kaspersky. ;)

Aus Erfahrung können wir sagen das Kaspersky kein schlechter Virenkiller ist. Das Hauptproblem von Kaspersky ist (als einzige Virenkiller) das sich Viren vor ihm verstecken können. Somit kann es sein das ihr Virenkiller noch ganz normal läuft und scannt, sie aber schon lange verseucht sind.

Wir empfehlen ihnen nur Virenscanner die auch wir bei uns und unseren Kunden installieren. zb. Avira, ESET, GFI Viper, TrendMicro, Norton.

Auch raten wir unseren Kunden immer nur 1 Jahr zu nehmen. Ein Virenkiller der heute Nr.1 ist muss es nicht nächstes Jahr auch sein.
Acor ist nicht dem Hersteller verpflichtet sondern dem Kunden!